Fußpflegebehandlung


Diese Fußpflegebehandlung ist gedacht als regelmäßiges Ritual für Ihr Fußwohlbefinden. Im Abstand von vier bis fünf Wochen vereinbaren Sie gerne Ihren Behandlungstermin.

  

Unter anderem enthält diese klassische Form der Fußpflegebehandlung:

  • Entfernen von nicht pathologischen Hyperkeratosen
  • unblutiges Entfernen von Hühneraugen
  • Fußnägel fachgerecht schneiden und in Form bringen
  • professionelle Nagelkorrektur mit Fräser
  • Fuß- und Beinmassage

Dauer: ca. 60 Minuten

 


Fußpflegebehandlung - Extras -

  • Nagelprothetik*
  • Setzen einer podofix-Korrekturspange
  • Lackieren der Fußnägel incl. Unterlack*


Bitte beachten Sie: aus hygienischen Gründen benutze ich bei jeder Kundin den eigenen Unterlack! Dieser kann käuflich bei mir erworben werden.

* innerhalb einer Behandlung als Extra buchbar.


Hygienegarantie
Ich garantiere Ihnen, dass bei jeder Behandlung ein für Sie fachgerecht aufbereiteter Instrumentensatz incl. Fräsern zur Verfügung steht. Ich arbeite ausschließlich mit Mundschutz und Einmalhandschuhen!



________________________________________________________________
Info:
Seit 02. Januar 2002 hat das Bundesgesundheitsamt den Beruf des "Podologen" geschaffen. Daher ist die Berufsbezeichnung "medizinischer Fußpfleger" und "Podologe" geschützt. Es ist selbstverständlich, dass ich durch meine Ausbildung zur Fußpflegerin vor 2002 auch ohne §1PodG in meiner Praxis dennoch ebenso hohe fußpflegerische Ansprüche habe. Ich behandle und pflege Ihre Füße nach bestem Wissen und Gewissen mit professionellem Arbeitsgerät in hygienisch einwandfreiem Umfeld. Jedoch führe ich noch nicht den Titel des Podologen. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

     

Allgemein